August 2014 – Lehrerinnen-Sommer-Training im CENTRE MONTESSORI D’HAITI: Projekt-Lehrerinnen erarbeiten Lehrmaterial und planen September-Aktivitäten für ihre Schulen.

15 Haitianische Lehrerinnen aus 9 Montessori-Projekt-Vorschulen trafen sich zum (vor dem Erdbeben) traditionellen Sommer-Training mit Carol Guy-James Barratt – in diesem Jahr auch von einer US-Volontärin assistiert. Wir freuen uns besonders über zwei Lehrerinnen aus Leogane. Deren Vorschulen waren im Januar 2010 vollständig zerstört worden. Sie sind nun fast wieder zur Normalität ihrer Vorschularbeit für bedürftige Kinder Haitis zurückgekehrt. Auch waren Lehrerinnen aus ihren jeweiligen Schulen in Mais Gaté, Croix de Bouquets und Jacmel wie aus den Schulen der Gegend von Liancourt anwesend. Im September 2014 beginnen in Gonaives zwei neue Projekt-Vorschulen. Deren Lehrerinnen waren auch mit dabei. Die Lehrerinnen stellten Unterrichtsmaterialien für den Sprachunterricht her und planten September-Aktivitäten für ihre Schulen.